EME AG Interconnection & Motion
Search Open/Close
Open/Close Header Details
Search
Infos

Bankverbindungen

PROFIBUS/PROFINET Konditionen

ISO 9001:2015

PCI-DSS SAQ 2020

Technische Informationen

Normen / Standards

Bankverbindungen   UBS AG



UBS AG
Postfach
CH-8098 Zürich

  Konto-Nr. IBAN
CHF 230-P2609444.0 CH55 0023 0230 P260 9444 0
EUR 230-P2609444.7 CH60 0023 0230 P260 9444 7
USD 230-P2609444.5 CH17 0023 0230 P260 9444 5
GPB 230-P2609444.1 CH28 0023 0230 P260 9444 1

Postcheck-Konto (UBS AG) 80-2-2
Postcheck-Konto (EME AG) 80-67770-3
UID-Nummer: CHE-103.418.690 MWST

 Lieferantenstammdaten



Währungsklausel

Weicht der Devisenkurs (Verkauf) der Eidgenössische Zollverwaltung (EZV)
bei der Rechnungsstellung um mehr als +/- 2% ab, wird der Rechnungsbetrag entsprechend angepasst.



PROFIBUS/PROFINET   Service & Support Konditionen



Stundensätze
 
  • Technischer Support während der Büro-Zeiten (Person/Std.) - CHF 160.-
  • Technischer Telefon-/Online-Support während der Büro-Zeiten (Person/Std.) - CHF 120.-
  • Bericht erstellen während der Bürozeiten (Person/Std.) - CHF 90.-

Reisekosten
 
  • Auto (pro km) - CHF 1.-
  • Reisezeit (Person/Std.) - CHF 80.-
  • Andere Kosten (Flugticket, Hotel, etc) werden 1-zu-1 verrechnet.

Bemerkungen
 
  • Stundensätze gelten während der Bürozeiten.
  • Unsere Bürozeiten sind Montags bis Freitags, 07:30 - 12:00 Uhr, 13:00 - 17:00 Uhr.
  • Die Stundensätze enthalten keine MWSt.
  • Kilometer werden folgendermaßen berechnet: Büro-Einsatzort-Büro.




ISO   9001:2015




 ISO Zertifikat





PCI-DSS SAQ Zertifikat   Informationen




Weltweit sind alle Vertragspartner, die Kartendaten übermitteln, verarbeiten oder speichern, verpflichtet, die im Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) definierten Sicherheitsrichtlinien einzuhalten. Wenn diese missachtet werden, kann SIX Payment Services das Vertragsverhältnis fristlos kündigen und Schadenersatz für mögliche Strafen und Forderungen geltend machen.

Der PCI Data Security Standard ist ein umfassender Katalog von Anforderungen an die Sicherheit der kartendatenverarbeitenden Systeme, die betroffenen Prozesse und die beteiligten Mitarbeiter mit dem Fokus auf Datensicherheit und Missbrauchsprävention der Kartendaten der Kunden. Der Standard wurde von den Kartenorganisationen VISA, MasterCard, American Express, JCB und Discover als verpflichtende Grundlage für alle Unternehmen etabliert, die Kartendaten speichern, verarbeiten oder übermitteln. Er gilt weltweit. Somit ist der Standard u.a. für Prozessoren, Service Provider, Hosting Provider und Händler die relevante Richtlinie, wenn es um die Sicherheit ihrer Systeme geht. Die Kartenorganisationen wollen mit PCI DSS die Sicherheit von Kartenzahlungen weiter erhöhen und dadurch Händler, Karteninhaber sowie die gesamte Branche noch wirkungsvoller vor Kartendatendiebstahl und -missbrauch schützen.

Verantwortlich für des PCI DSS und andere Standards ist das PCI Security Standards Council, eine Organisation, die von den Kartenorganisationen gegründet wurde und getragen wird. Aufgabe des Councils ist es, als internationales offenes Forum die Weiterentwicklung, Verbesserung, Archivierung, Verbreitung und Implementierung von Sicherheitsstandards für den Schutz von Kontodaten. Weitere Informationen zum PCI Security Standards Council finden Sie im Internet hier: zum PCI Council


 PCI-DSS SAQ





Kontakt
Adresse       Telefon & e-Mail
EME AG
Interconnection & Motion
Lohwisstrasse 50
CH-8123 Ebmatingen
     
+41 44 982 11 11
+41 44 982 11 22
info@eme.ch
shop.eme.ch

Geschäftszeiten

Mo bis Fr, 07:30 - 12:00 Uhr, 13:00 - 17:00 Uhr

Back To Top