EME AG Interconnection & Motion
Search Open/Close
Open/Close Header Details
Search

BUSSMANN Sicherungen für Elektrofahrzeuge

BUSSMANN Sicherungen für Elektrofahrzeuge

Sicherungen 500-VDC-Batteriestrom für Elektrofahrzeuge und Hilfssicherungen bis zu 400 A

Eatons Bussmann-Vollbereichs-Sicherungen für Elektrofahrzeuge (EV) für Fahrzeugsysteme bis 500 VDC.
Sicherungen mit 20, 25 und 30 mm Durchmesser von 50 bis 400 Ampere schützen Hochleistungs-Batterielade- und Managementsysteme.
10x38mm Ferrule-, Bolt-On- oder PCB-Anschlusssicherungen von 20 bis 50 Ampere schützen elektrische Hilfssysteme.

In den nachfolgenden Erweiterungslisten finden Sie Funktionen, Vorteile und weitere Informationen.

 

 

 

Funktionen zum Laden des Akkus und zur Sicherung der Stromversorgung:

  • Höhere Nennspannungen bieten eine Gesamteffizienz des Systems unter Verwendung kleinerer, wirtschaftlicherer Leiter und erfüllen gleichzeitig die Anforderungen von Akkupacks mit höherer Spannung.
  • Eine höhere Unterbrechungsrate schützt Akkupacks mit hoher Kapazität, die für die Anforderungen an die Fahrzeugbeschleunigung und -reichweite erforderlich sind.
  • Das bis zu zehnmal schnellere Öffnen unter Bedingungen mit hohem Fehlerstrom gewährleistet einen zuverlässigen Schutz der Stromkreise und Komponenten.
  • Benötigt bis zu 48% weniger Platz als herkömmliche Hochgeschwindigkeitssicherungen, um Platz und Gewicht zu sparen Das Datenerfassungssystem kennzeichnet jede Sicherung mit einer Seriennummer und einem Datumscode für die Rückverfolgbarkeit der Qualitätsmerkmale.
  • Um die Lebensdauer der Sicherung in Ihrer Anwendung zu bestimmen, können eindeutige Fahrprofile und Bedingungen simuliert werden, um die richtige Sicherungsgröße und -leistung bei einer Vielzahl von Fahrverhalten zu überprüfen.
  • Ein Betrieb von nur 200% Überlast bietet einen Reserveschutz für das Batteriemanagementsystem.
  • Kann parallel angewendet werden, um eine höhere Strombelastbarkeit innerhalb der Bemessungsrichtlinien zu erzielen
  • Sind in drei Gehäusedurchmessern und Größen erhältlich:
    • 20 mm (50 bis 150 Ampere)
    • 25 mm (100 bis 250 Ampere)
    • 30 mm (200 bis 400 Ampere)

Hilfssicherungsmerkmale:

  • Das kompakte 10x38 mm-Format kann problemlos mit mehreren Anschlussoptionen montiert werden.
  • Höhere Nennspannungen bieten eine Gesamteffizienz des Systems unter Verwendung kleinerer, wirtschaftlicherer Leiter und erfüllen gleichzeitig die Anforderungen von Akkupacks mit höherer Spannung.
  • Eine höhere Unterbrechungsrate schützt Akkupacks mit hoher Kapazität, die für die Anforderungen an die Fahrzeugbeschleunigung und Reichweite erforderlich sind.
  • Der Betrieb mit einer Überlast von nur 135% bietet einen umfassenden Schutz gegen Überlast und hohe Fehlerströme.
  • Kann wahlweise mit vorgeschalteten Batterie- und Ladekreissicherungen koordiniert werden.
  • Verfügbar mit mehreren Anschlüssen für eine einfache Anwendung:
    • 10x38mm Zwinge
    • Axial verschraubt
    • Anschraubbare Spülung
    • Leiterplattenklemme

 

Produktdetails:

Volts 500 Vdc
Amps - EV20; 50 to 150 A
- EV25; 100 to 250 A
- EV30; 200 to 400 A
- EV10 (all versions); 20 to 50 A
Interrupting ratings - EV20, EV25 and EV30; Max DC 20 kA, Min DC 200%
- EV10 (all versions) Max DC 20 kA, Min DC 135%
Agency information - Designed to JASO D622 and ISO 8820-8
- Manufactured under a IATF 16949 quality system for compliance with automotive requirements
- RoHS compliant
Dimensions See data sheets:
- 10863 (power battery fuses)
- 10864 (auxiliary fuses)

 

Dokumente zum Download

  • 18 Juni 2019
  • Anzahl der Aufrufe: 117
  • Kommentare: 0
Drucken

Hinterlasse einen Kommentar

Name:
Email:
Kommentar:
Kommentar hinzufügen

Name:
Email:
Subject:
Message:
x
Kontakt
Adresse       Telefon & e-Mail
EME AG
Interconnection & Motion
Lohwisstrasse 50
CH-8123 Ebmatingen
     
+41 44 982 11 11
+41 44 982 11 22
info@eme.ch
shop.eme.ch

Geschäftszeiten

Mo bis Fr, 07:30 - 12:00 Uhr, 13:00 - 17:00 Uhr

Back To Top